Kurzfristig buchbar:

23.09.
19:00
Schwangerengymnastik
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!
23.09.
20:00
Bauch-Beine-Po
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!
24.09.
18:00
Geburtsvorbereitung Wochenendkurs
Hebammenpraxis Hohenschönhausen
Nur noch 1 freier Platz!
29.09.
18:00
Ergänzungseinheit für Paare zur Geburtsvorbereitung
Hebammenpraxis Pankow
Nur noch 2 freie Plätze!
30.09.
09:30
Bauch-Beine-Po
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!
30.09.
20:00
Bauch-Beine-Po
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!
01.10.
12:30
RückenFit
Hebammenpraxis Friedrichshain (Bauchladen)
Nur noch 2 freie Plätze!
01.10.
12:30
RückenFit
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!
04.10.
09:00
Schwangerengymnastik
Live Video
04.10.
10:00
Bauch-Beine-Po
Live Video
Nur noch 1 freier Platz!


vor

Hygienekonzept für Präsenzkurse

1. Negativer Test:

Es besteht die Pflicht des Mitbringens eines aktuellen (nicht älter als 24h), verifizierten Corona Negativtest, durchgeführt in einem Testzentrum. Das Durchführen von Schnelltests vor Ort ist nicht möglich. Beim Eintreten in den Kursraum wird das Ergebnis des Tests kontrolliert.

Falls Sie vollständig geimpft oder genesen sind, entfällt dieser Punkt für Sie. Bitte halten Sie beim Eintreten das vollständige Dokument bereit.

2. Zugang zu den Räumlichkeiten

Um den Kontakt zwischen den Kursteilnehmern und eine damit einhergehende Infektionswahrscheinlichkeit zu minimieren, treten Sie einzeln bzw. pro Paar ein und achten dabei auf den Mindestabstand von 1,5 m.

Die Teilnehmer beantworten die relevanten Gesundheitsfragen. Download Sie können nur an der Veranstaltung teilnehmen, wenn Sie völlig gesund sind, keine Erkältungssymptome haben und sich nicht kürzlich in Risikogebieten aufgehalten haben.

3. Garderobe

Bitte nehmen Sie Ihre Garderobe mit an Ihren Platz. Die Garderobe vor oder im Kursraum darf nur benutzt werden, solange gewährleistet ist, dass sich Ihre Kleidungsstücke nicht mit denen von anderen Kursteilnehmern berühren sofern Sie nicht zu Ihrem Haushalt gehören. 

4. Pausenregel 

Bitte halten Sie in den Pausen den Mindestabstand von 1,5 m weiterhin ein. Um dem Infektionsrisiko vorzubeugen, ist eine Mund-Nasen-Abdeckung während der Pause dringend angeraten. Getränke und Snacks dürfen nicht ausgegeben werden, bitte bringen Sie diese für sich selber mit. Wasserflaschen können am Wasserhahn aufgefüllt werden. Die Abstandsregel gilt nicht für zwei Personen aus dem gleichen Haushalt (Partnerkurse).

 5. Nutzen des Sanitärbereiches 

Die Sanitärräume dürfen nur einzeln aufgesucht werden. Bitte folgen Sie dafür der Regelung der Kursleitung. Zum Händetrocknen benutzen Sie entweder die vorhandenen Papierhandtücher oder ihr persönlich mitgebrachtes Händehandtuch.

6. Verwendung von MSN oder Behelfsmasken

 Das Robert-Koch-Institut empfiehlt das Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung unter Einhaltung des Mindestabstands (mind. 1,5 Meter) zu anderen Personen in Kombination mit der Einhaltung von Husten- und Niesregeln und einer guten Händehygiene. Wir empfehlen die Verwendung von MSN oder Behelfsmasken. Zu welchen Zeiten während des Kursgeschehens das Tragen des MSN erforderlich ist, wird abhängig vom Kursformat und der Dauer des Kurses von der Kursleitung angesagt. Das Tragen der Masken ist auf jeden Fall notwendig bei (Atem)übungen mit verstärktem Aerosol-Ausstoß.  
Es besteht die Plicht zum Tragen einer Maske beim Betreten des Kursraums. Die Kursleiterin informiert darüber zu welchen Zeiten während des laufenden Kurses die Masken getragen werden müssen.

7. Handhygiene und Nies- und Hustenetikette 

Jeder Teilnehmer reinigt sich die Hände, bevor sie den Kursraum betritt. Wir weisen Sie bei Kursbeginn auf die Nies- und Hustenetikette hin. 

8. Belüftung der Kursräume

 Kursräume, auch Pausen- und Sanitärräume, müssen ausreichend belüftet werden – selbst bei ungünstiger Witterung. Dies reduziert etwaige Infektionsrisiken, da die Anzahl der möglicherweise in der Luft vorhandenen erregerhaltigen Tröpfchen verringert wird. Bitte sorgen Sie für entspechende Kleidung während der Belüftung.

9. Mitbringen

Bitte denken Sie zur Erfüllung des Hygienestandards unbedingt daran Folgendes mitzubringen:

  • ein großes Laken (um die Übungsmatte 180 x 100 cm damit vollständig abzudecken)
  • Ein Händehandtuch zum Abdecken der Sitzfläche bzw. des Gymnastikballs**
  • ein kleines oder mittelgroßes Kissen pro teilnehmender Person**
  • eine Wasserflasche pro Teilnehmer oder ausreichend andere Getränke (Sie können sich gerne an unserem Wasserhahn bedienen zum Nachfüllen)
  • Snacks/ Verpflegung für die Pausen (für längere Kurse)**
  • Eine Mund-Nasen-Abdeckung pro Teilnehmer 
  • Ein Stift (Kuli) pro Teilnehmer bzw. Paar

    ** dies gilt nicht für Sprechstunden

Anmelden


Passwort vergessen?