Mitarbeiterlogin


Schwangerenvorsorge
durch die Hebamme

Über die Schwangerenvorsorge bei Ihrer Gynäkologin hinaus haben Sie Anspruch auf Schwangerenvorsorge durch eine Hebamme (z.B. im Wechsel mit Ihrer Gynäkologin).

Dazu kommt die Hebamme in der Regel zu Ihnen nach
Hause und hat für die Vorsorge und Ihre Fragen bis
zu einer Stunde Zeit.

Folgende Bereiche werden dabei durch die Hebamme abgedeckt:

  • Überwachung des Wachstums des Kindes
    bzw. der Gebärmutter
  • Blutdruck-Messung
  • Urin-Untersuchung
  • Feststellung der Kindslage
  • Feststellung der kindlichen Herztöne

Die Hebamme führt diese Untersuchungen durch und dokumentiert sie im Mutterpass. Bei auffälligen Untersuchungsergebnissen verweist die Hebamme Sie an Ihre Gynäkologin oder die Geburtsklinik.

Unsere Hebammen führen in folgenden Bezirken Berlins Schwangerenvorsorge durch:

  • Friedrichshain
  • Hohenschönhausen
  • Karlshorst
  • Köpenick

Ab der 12. Schwangerschaftswoche vermitteln wir Ihnen gerne den Kontakt für ein unverbindliches Vorgespräch.

Wir vermitteln Schwangerenvorsorge ausschließlich für folgende Postleitzahlen:
10243, 10245, 10247, 10249, 10318, 10367, 10369 und 13055

CAT_WEB_LOGIN_LABEL


Passwort vergessen?